DRUCKEN

Obergrenze für Rezeptgebühren

  

  

  

  


Der Gesetzgeber hat eine zusätzliche Möglichkeit geschaffen, damit mehr Versicherte als bisher von der Rezeptgebühr befreit werden. Speziell Menschen mit hohem Medikamentenbedarf und geringem Einkommen werden damit entlastet.

Für jeden Versicherten wird ein Konto der bezahlten Rezeptgebühren geführt. Sobald die Befreiung im System errechnet wurde, wird sie dem Arzt über das e-card-System angezeigt. Der Arzt vermerkt die Befreiung auf dem Rezept. Und Sie müssen in der Apotheke keine Rezeptgebühr mehr bezahlen.

Dieser Online-Ratgeber bietet Informationen rund um das Thema Rezeptgebührenobergrenze.

linkOnline-Ratgeber Rezeptgebührenobergrenze